....und tschüß
....und tschüß

Abgabebedingungen

Ich würde natürlich am liebsten alle meine Babys behalten. Das geht aber leider nicht. Deshalb suche ich verantwortungsvolle Liebhaber, bei denen sie es genauso gut haben.

Meine Zwerge werden mit sehr viel Liebe und Fürsorge groß gezogen. Sie leben in Gruppenhaltung in ganzjähriger Außenhaltung mit viel Platz zum Spielen, Rennen, Haken schlagen. Sie sind futterfest; sie kennen Obst, Gemüse, frischen Wiesenschnitt(im Sommer) etc.Heu ist natürlich immer in ausreichender Menge vorhanden, ebenso

wohlduftendes Strukturmüsli und Wasser.

Bitte bedenken Sie: ein Kaninchen kann durchaus 10 Jahre werden ( siehe "Muffel" 13!!Jahre geworden)

und möchte auf keinen Fall alleine sein!! Der Mensch kann ein anderes Kaninchen nicht ersetzen, auch ein

Meerschweinchen ist kein passender Partner! Es möchte mit Seinesgleichen Kuscheln, Toben, sich um

eine Möhre streiten und später, zur Versöhnung, seinem Partner die Ohren putzen. Und es möchte genügend

Platz haben: ein Käfig kann dem Bewegungsbedarf nicht gerecht werden.

Die Jungtiere verlassen den Stall nur in gesundheitlich einwandfreiem Zustand

(mit ca.8 Wochen,je nach Entwicklung).Sie werden vorsorglich gegen Kokzidiose gekurt.

Für im weiteren Verlauf der Entwicklung auftretende Erkrankungen oder Anomalien, wie z.B. Zahnfehlstellungen, Sterilität usw. übernehme ich keine Verantwortung.

Bei der Geschlechterbestimmung meiner Tiere hilft der Tierarzt, trotzdem kann auch mal ein Fehler unterlaufen. Hierfür wird keine 100%ige Garantie übernommen.

Wenn Sie sich für ein Tier aus meiner Zucht interessieren, bitte ich Sie,Kontakt zu mir aufzunehmen. Das Wunschkaninchen wird dann für 4 Tage vorläufig reserviert, innerhalb dieser Zeit sollte eine Anzahlung in Höhe

von 50% des Kaufpreises auf meinem Konto eingegangen sein, ist dies nicht der Fall, wird das Tier wieder freigegeben.

Ist die Anzahlung erfolgt, ist das Tier reserviert, der Rest des Kaufbetrages ist spätestens bei Abholung fällig, bei Mitfahrgelegenheit oder Versand muß er drei Tage vor Übergbabe auf meinem Konto gutgeschrieben sein.

Ist der gesamte Betrag bezahlt, bekommt das Wunschkaninchen den Vermerk "verkauft".

Vorläufig reservierte Tiere können noch angefragt werden!

Sollten Sie sich trotz geleisteter Zahlung doch gegen das Tier entscheiden, so wird diese einbehalten, da das Tier während der Reservierungszeit nicht anderweitig vermittelt werden konnte und mit der Zahlung der Aufwand für Futter, Streu etc. beglichen wird.

Sollte das Tier länger in meiner Obhut bleiben als vereinbahrt, behalte ich mir vor Futter- Pflegekosten in Rechnung zu

stellen: diese betragen pro Tier / Woche 10€.

 

Eine persönliche Abholung ist mir am Liebsten, leider ist dies nicht immer möglich. In diesem Fall besteht die

Möglichkeit eine Mitfahrgelegenheit zu finden, darum muß sich aber der Käufer kümmern.

In diesem Falle berechne ich eine Pauschale von 10€ für Benzingeld / Aufwand, um das Tier zur Mitfahrgelegenheit

zu bringen.

Sollte auch dieses nicht möglich sein, kann ein Tierversand beauftragt werden. Der Versand wird von mir zum vereinbahrten Termin gebucht, Kosten für ein Tier incl. Tierversandkarton und Verpflegung von 40€ sind im voraus zu bezahlen.

Ich verschicke meine Tiere frühestens ab der 10. Woche zu zweit, müssen sie alleine reisen, erst ab der 12.Woche.

Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

 

 

Bei Interesse bitte per E-mail tartaruga.M@web.de melden, oder über "Kontakt".